Beratung bei Schulden

Beratung bei Schulden

Erstes Ziel meiner Schuldnerberatung ist es, mir einen Überblick über Ihre Finanzen zu verschaffen und diese zu analysieren. Auf dieser Basis besprechen wir unser weiteres Vorgehen. Ihre Lebensbedürfnisse werde ich selbstverständlich berücksichtigen. Denn ich weiß: Nur ohne allzu große Einschränkungen kann eine baldige psychische Stabilisierung eintreten. Und erst dann werden die Maßnahmen auch langfristig durchführbar bleiben.

Ich betreue Sie gerne während Ihres gesamten Weges „raus aus der Schuldenfalle“ und verbinde Sie auf Wunsch mit kompetenten Fachanwälten für Insolvenzrecht, die Ihnen den entsprechenden rechtlichen Rat geben können (§ 2 RDG).

Schulden

Leistungen

  • Klärung der finanziellen Situation

    Die Klärung der finanziellen Situation bietet umfassende Hilfe bei Zahlungsschwierigkeiten.

  • Haushaltsplanung / Budgetplanung

    Im Haushaltsplan sind die geplanten Ausgaben bis in die kleinsten Einzelheiten aufgelistet, um einen Überblick über Einnahmen und Ausgaben zu erhalten.

  • Tilgungsplanung

    Der Tilgungsplan regelt die Höhe und die jeweilige Fälligkeit der Tilgungsraten und wird unter Berücksichtigung verschiedener Aspekte erstellt.

  • Schuldenregulierung

    Im Idealfall führt die Schuldenregulierung dazu, dass die Schulden bei den Gläubigern bezahlt werden können.

  • Inkassobetreuung

    Verhandlungen mit Inkassobüros und Vereinbarung individueller leistbarer und angepasster Ratenzahlungen.

  • Kontaktaufnahme zu Gläubigern

    Ich übernehme auf Wunsch den gesamten Schriftverkehr rund um die Schuldenregulierung mit Ihren Gläubigern .

Ablauf der Beratung bei Schulden

Nachfolgend mein Schritt-für-Schritt-Programm für Sie, um über den Schuldenberg zu gelangen.

1. Termin zur Erstberatung

Sie haben Ihre finanziellen Probleme erkannt und möchten Hilfe erhalten. Dieser Weg ist keine Niederlage und kein Ausdruck von Schwäche, denn mit dieser Erkenntnis zeigen Sie Stärke und den Willen, Ihre Situation neu anzugehen.


Machen Sie den ersten Schritt!
Der Weg zu einer Beratung bei Schulden ist der erste Schritt in die richtige Richtung.

Vereinbaren Sie einen Termin für eine KOSTENLOSE persönliche Erstberatung!
Termin zur Erstberatung
Erstberatungsgespräch

2. Erstberatungsgespräch

In der kostenlosen Erstberatung besprechen wir Ihre finanzielle Situation und legen gemeinsam Ihre Ziele fest. Bereits in diesem Gespräch lässt sich der Kernpunkt des Schuldenproblems ermitteln, aus dem ich dann die weitere Vorgehensweise bzw. die Maßnahmen für Sie ableite.

Für jedes Problem gibt es eine Lösung:
Bereits nach dem ersten Termin werden Sie sich deutlich besser fühlen!

3. Existenzsicherung

Konkrete Notlagen und sofortige Hilfe Oftmals wird der Schuldenberater erst dann aufgesucht, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist – das Konto bereits gepfändet ist, eine Lohnpfändung vorliegt, Ihr Stromanbieter Ihnen den Strom abgestellt hat oder sogar Ihr Mietvertrag wegen Zahlungsverzug gekündigt wurde etc.

Hier werde ich sofortige Maßnahmen zur Existenzsicherung für Sie einleiten, um Sie möglichst schnell aus dieser Situation herauszuholen.

Im Rahmen meiner Beratung bei Schulden informiere ich Sie über die Möglichkeiten eines Pfändungsschutzkontos. Weiterhin erhalten Sie eine Schufa-Beratung.

Der Haushaltsplan als Leitlinie Eine Einnahmen- und Ausgabengegenüberstellung ist zwingend erforderlich. Durch diese Übersicht wird oftmals erst richtig deutlich, wie Sie Ihr Geld bisher ausgegeben haben und wie Sie es stattdessen besser einsetzen können. Wozu sollen Sie Ihr Geld einem Inkassobüro hinterherwerfen, wenn Sie es doch für Lebensmittel benötigen? Wozu sollen Sie eine Lebensversicherung aufrechterhalten, wenn Sie stattdessen den Kindesunterhalt bezahlen könnten? Ein Haushaltsplan verschafft Ihnen einen ersten Überblick und somit auch eine erste finanzielle Entlastung, da Sie durch Ihre Selbstkontrolle spürbar mehr Geld zur Verfügung haben werden.

Forderungsübersicht

4. Forderungsübersicht

Ermittlung der Gläubiger
Sie übergeben mir Ihre Unterlagen und ich verschaffe mir einen Überblick über Ihre Gläubiger. Fehlende Gläubiger werde ich durch Auskünfte bei der SCHUFA oder dem Schuldnerverzeichnis für Sie ermitteln.

Die Schufa-Beratung ist ein fester Bestandteil meiner Beratung bei Schulden.

Die Gläubiger werden von mir erfasst und angeschrieben. Nach Bekanntgabe der genauen Höhe Ihrer Schulden erstelle Ich Ihnen eine Forderungsübersicht. Diese Übersicht ist unsere Grundlage für die weitere Vorgehensweise.

5. Schuldenbereinigungsplan

Außergerichtlicher Einigungsversuch: Schulden durch einen Vergleich tilgen
Als Ihr Schuldenberater führe ich den gesetzlich vorgeschriebenen, außergerichtlichen Einigungsversuch nach den gesetzlichen Vorgaben durch und erstelle einen Schuldenbereinigungsplan. Ich unterbreite Ihren Gläubigern einen außergerichtlichen Vergleichsvorschlag in Form einer Ratenzahlung. Die Höhe der Rate wird anhand Ihres Einkommens und Ihres Lebensbedarfs ermittelt.

Lassen sich alle Gläubiger auf diesen Vergleich ein, können Sie die Insolvenz umgehen.
Stimmen nicht alle Gläubiger zu, scheitert der Einigungsversuch und Sie haben die Möglichkeit, Insolvenz zu beantragen. Ich erstelle Ihnen die notwendige Bescheinigung, die zur Beantragung des Insolvenzverfahrens erforderlich ist. Wichtig ist, dass Sie hier nicht aufgeben! Sie sind nicht allein! Wir werden auch weiterhin Ihr Ziel verfolgen, endlich schuldenfrei zu sein, und den dafür besten Weg auswählen – gemeinsam.

Ich unterstütze Sie auf Ihrem Weg in eine sorgenfreie Zukunft!

Schuldenbereinigungsplan
Insolvenz

6. Insolvenz

Die Informationen rund ums Thema Insolvenzberatung finden Sie unter meinen Leistungen Beratung bei Insolvenz.

Zur Insolvenzberatung

Schaffen Sie den Absprung in ein schuldenfreies Leben!